NetCom BW in Königsbronn

Nach der Informationsveranstaltung der NetCom BW in Königsbronn folgte nun die nächste Veranstaltung in der Hammerschmiede in Königsbronn.

 Am 19.11. informierten wir gemeinsam mit der NetCom BW über die neue Internetlösung in Königsbronn.

Während in Ochsenberg mehr gefragt war, was die NetCom BW Lösung enthält und wie die Umstellung abläuft war in Königsbronn viel gefragt, was denn die Netcom von den Marktbegleitern abhebt.

Egal ob jemand bei der Informationsveranstaltung war oder nicht - am liebsten beantworten wir Fragen in unserem Ladengeschäft oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), oder telefonisch (07236/921140). Wenn Sie Ihren Besuch bei uns ankündigen (auch kurzfristig möglich) können wir uns noch mehr Zeit für Sie nehmen wie wenn Sie uns unangemeldet besuchen.

Die häufigsten Fragen der Informationsveranstaltung versuchen wir hier nochmal zu beantworten. Die Arbeiten an diesem Abschnitt sind noch nicht abgeschlossen, schauen Sie gern die nächstne Tage nochmal hier rein.

  • Zu unseren Öffnungszeiten ist für gewöhnlich jemand im Haus der mit Ihnen den Auftrag für den Neuen Anschluss, für die Rufnummermitnahme und die eventuell weiterhin gewünschten Telefonbucheinträge ausfüllen kann. Um Wartezeiten und Personalengpässe zu vermeiden freuen wir uns, wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren (gern auch kurz vorher). Zudem ist geplant, dass wir an mehreren Termine in Königsbronn für Bürgersprechstunden anwesend sein werden.

  • Wenn in Ihrem aktuellen Internetzugang bei T-Online eine Mailadresse enthalten ist kann diese vor der Abschaltung des T-Online-Vertrags in ein kostenloses T-Online Mailkonto Konto umgezogen werden. Der Name Ihrer Mailadresse bleibt hierbe erhalten und es gehen für gewöhnlich auch keine Mails verloren. Wichtig ist, dass die Umstellung vor Abschaltung Ihres Kontos erfolgt. Kontaktieren Sie uns hierzu bitte 2-3 Wochen vor dem Umstellungstermin, dann helfen wir Ihnen hierbei.

  • Nein. Bei den Vertragsunterlagen der NetCom BW liegt ein sogenannter Portierungsauftrag bei. Mit diesem Auftrag erteilen Sie der NetcomBW die Erlaubnis, Ihre Rufnummern vom bisherigen Anbieter (meist Telekom) zur Netcom am Tag der Umstellung zu übertragen. Falls Sie beim alten Anbieter kündigen werden Ihre Rufnummern nicht am selben Tag übertragen sondern es muss eine nachträgliche Portierung beantragt werden. Diese zieht sich für gewöhnlich über ca. 3 Tage.

Kontaktieren Sie uns

Büro

Tel: +49 7326 921 140

Fax: +49 7326 921 340

Email: info@lig-net.de